JW Info 15.02.12 - Fachschaft Badminton Dortmund

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

JW Info 15.02.12

Nachrichten > News > 2011/12

Hallo zusammen,

als Jugendwartin der Fachschaft möchte ich euch heute einige Neuigkeiten mitteilen.

Die Fachschaft hat einige neue Trainingszeiten für die Sporthalle am Ostwall beschlossen.
Zunächst bis zu den Osterferien hat nun auch die Jugend aller fachschaftsangehörenden Vereine eine eigene Trainingszeit.
Und zwar könnt ihr ab sofort freitags von 20 - 21.30 Uhr zum Training kommen und auf 2 Feldern gemeinsam trainieren.
Leider ist dies eine sehr späte Trainingszeit, aber erst einmal nicht zu ändern.
Ich würde mich freuen, wenn ihr euch z.B. über Facebook o.ä. verabredet und vereinsübergreifend eine starke Jugend in Dortmund entwickelt.
Wenn diese Trainingsmöglichkeit gut angenommen wird, ist evtl. eine Ausweitung der Zeiten und Felder möglich.

Zunächst findet ein freies Training statt. Bei guter Resonanz wird überlegt evtl. ab und an ein Training bei einem Trainer anzubieten, ähnlich wie bei den Lehrgängen in den Sommerferien.

Den Lehrgang in den Sommerferien wird es voraussichtlich auch wieder für leistungsstarke Jugendliche in Dortmund geben. Die Fachschaft ist gerade dabei die Hallenzeiten zu beantragen. Wenn die Zeiten genehmigt werden sollten, werde ich auf die Suche nach Trainern gehen.
Folgende Zeiten werden wir versuchen zu beantragen: 16./17.08.12 oder 20./21.08.12

Die Ruhrolympiade wird in diesem Jahr wieder stattfinden und Badminton wird als Sportart auch wieder dabei sein. :-)
Vermutlich wird das Badmintonturnier am 07.06.12 ausgetragen. Mehr Infos gibt es dazu leider noch nicht.

Die Jugendstadtmeisterschaften werden erneut von Saxonia vom 20.-22.04.12 ausgerichtet. Die Ausschreibung dazu werden die Vereinsvertreter in den nächsten Tagen erhalten.

Schaut doch auch mal auf die neue HP der Fachschaft (http://www.badminton-dortmund.de/jugendforderung_2011.html). Dort gibt es jetzt einen eigenen Bereich für die Jugend. Wenn es etwas gibt, was ihr gern dort veröffentlichen möchtet, könnt ihr euch gern bei mir melden.

Leider habe ich nicht alle Mailadressen der Dortmunder Badmintonjugend. Gerne könnt ihr mir weitere Adressen zukommen lassen, die ich dann mit in den Verteiler nehme. Ich bitte euch und insbesondere die Vereinsvertreter meine Mail an alle Jugendlichen weiterzuleiten.

Also, ich hoffe wir sehen uns mal zum Training an einem Freitag,
viele Grüße,
Katrin Seibert
Jugendwartin Fachschaft Badminton in Dortmund

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü